„FridaysForFuture“ – Jetzt auch in Meppen ?!

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Am Freitag, den 20., hat nun auch erstmals in Meppen eine der verbreiteten Klimademos stattgefunden und auch wir waren natürlich vor Ort und haben alles mit Kamera und Kopf mit geschnitten. Gestartet ist die Demo, die sich u.a. gegen die derzeitige Klimapolitik in Deutschland richtet, offiziell um 11:40 und ging bis 14:00, obwohl einige sich wohl schon Tage vorher darauf vorbereitet haben müssen. Besonders begeistert waren wir von der Vielfalt an kreativen Plakaten, die eindeutig mit viel Mühe und Motivation erstellt wurden. Auch die SV hat einige sehr kreative Plakate erstellt (Bilder unten) und anschließend auch der Schülerschaft zur Verfügung gestellt.

Hier sollte man noch anmerken, dass jeder Schüler, der nicht zusammen mit der Klasse und Lehrer dort war, eine Fehlstunde aufgeschrieben bekommen hat und wir denen, die sich so klar und frei für ihre Meinung einsetzen und nicht vor kleineren Strafen zurückschrecken größten Respekt zollen.

Teilen.

Über den Autor

Hinterlasse einen Kommentar!