Halloween und der 31.10 rücken im Kalender immer näher. Falls ihr noch keine Pläne für den Jahrestag des Schreckens habt macht doch einfach eine richtig schönen Gruselabend mit euren besten Freunden/innen. Wir haben für euch die Top 10 der Grusel/Horrofilme zusammen gestellt.

Platz 10: Casper der Geist. Die Fantasykomödie von Regisseur Brad Silberling ist ein guter Film für schwache Nerven an Halloween. Die Altersfreigabe (FSK) liegt bei 6 Jahren

Platz 9: Scooby Doo, ist zwar eher eine Serie als ein Film, jedoch lohnt es sich immer diese klassische Gruselkomödie anzusehen. Unserer Meinung absolut lohnenswert. (FSK 6)

Platz 8: Hocus Pocus. In der Fantasykomödie geht es um eine Gruppe von Hexen, die an Halloween die Stadt Salem (Massachusetts) unsicher machen. Unserer Meinung nach ein lustiger Gruselfilm der teils etwas unter seiner Handlung leidet. (FSK 12 Jahre)

Platz 7: Nightmare before Christmas. Eine Gruselkomödie in der Jack versucht in Halloween-Stadt Weihnachten zu feiern, jedoch stößt sein Versuch auf einige Probleme. Die berühmten Figuren des Films sind einmalig und machen den Film zu etwas gänzlich besonderem. (FSK 6)

Platz 6: Frankenweenie. Ist eine Parodie auf den berühmten Film Frankensteins Monster und durch seine besondere Stop Motion schwarz-weiß Animation eine interessante Abwechslung zu sonstigen Filmen. Wir meinen, auf jeden Fall sehenswert. (FSK 12)

Platz 5: Scary Movie (die komplette Reihe). Unserer Meinung nach ein durchaus lohnenswerter Film, da die Reihe einen komplett verschrobenen und durchgedrehten Humor hat. Außerdem ist sie in jeder Hinsicht gruselig und einen Schocker wert. (FSK 12-16)

Platz 4: Coraline. Ist ein, ähnlich wie Alice im Wunderland gehaltener, Stop Motion Animationsfilm. Der Regisseur Henry Selick bringt in seinem Film eine unglaublich überraschende Mischung aus wunderschönen Naturszenen und auch angsteinflößenden Gruselszenen zur Geltung. Der Ludwig meint: „Absolut sehenswert“.

Platz 3: Katakomben. Der Film handelt von einem Mann der auf Schatzsuche mit weiblicher Unterstützung in die Katakomben von Paris gerät. In diesen Katakomben werden die beiden mit ihren tiefsten Ängsten konfrontiert und irren auf der Suche nach dem Ausweg durch das unterirdische Höhlensystem. Für Leute, die bei Horrorfilme ausharren können, ein durchaus empfehlenswerter Film. (FSK 16)

Platz 2: Wer sich gerne an eine spannende Horrorserie wagen will, dem empfehlen wir die Serie The Walking Dead. Durch erstaunlich wenig CGI (Animationen) wirkt die Serie äußerst authentisch und ist auf alle Fälle blutrünstig und brutal. (FSK 18)

Platz 1: Frankenstein. Die gesamte Filmreihe ist auf jeden Fall sehenswert und zeitlos. Unserer Meinung nach eine sehr gute Wahl für den perfekten Halloween-Filmabend.

Teilen.

Hinterlasse einen Kommentar!