Nach vielen Wochen der Vorbereitung und der Proben ist es nun endlich soweit: Der Abiturjahrgang des Windhorst-Gymnasiums zeigt Ende Januar einen unterhaltsamen Abend mit Schauspiel, Tanz und Gesang.

Kurz nach den Sommerferien ging es los: Erste Ideen wurden gesammelt und Leute wurden gesucht, die sich gerne engagieren wollen. Die Tanzproben begannen schon bald und langsam wurde das Thema beschlossen: Ein Fernsehabend mit dem Thema “Was guckst du ?” sollte es werden. Es wurden Sketche geschrieben, Lieder geübt, Tänze eingeprobt und ein umfangreiches Programm ausgearbeitet, welches in schweißtreibenden Proben vor und nach den Weihnachtsferien eingeübt wurde.

Diesen bunten Abend möchte der Jahrgang 12 allen Mitschülern, Eltern, Lehrern, Verwandten, Freunden und allen anderen Bekannten und Interessierten am

Donnerstag, den 21.01.16
Freitag, den 22.01.16
Samstag, den 23.01.16

vorstellen. Einlass ist um 19:30 und Beginn um 20:00 Uhr. Ort des Varietés wird wie immer das Theater Meppen sein, welches direkt beim WGM ist. Karten sind für alle Abende bei der Tourist Information Meppen (TIM) und im Internet erhältlich, die Preise belaufen sich auf 7€ für Schüler und 9€ für Erwachsene. Für Essen ist natürlich in der Pause gesorgt, alkoholische Getränke sind nicht zugelassen.

Alle Leser des Ludwigs sind somit herzlich eingeladen, am “Fernsehabend” teilzunehmen und sich von modernem Tanz, ergreifendem Gesang, humorvollen Sketchen und überzeigenden Schauspiel beeindrucken zu lassen. Der Jahrgang 12 hofft auf eine volle Aula und viele begeisterte Gäste, die an diesem Abend die Frage “Was guckst du?” mit “Ich guck Varieté” beantworten können.

Teilen.

Hinterlasse einen Kommentar!